Gold Roger: Momente der Wahrheit

"#MOT" archivieren
Mit einem eigenen Video-Wettbewerb eröffnete das Splash!Mag dieses Jahr zwölf Nachwuchskräften die Möglichkeit, sich im Falle eines Sieges für einen Auftritt auf dem längst ausverkauften Splash!Festival zu qualifizieren. Auch Nachwuchskraft Gold Roger stellte sich dem Wettkampf und trat gegen Zeremonienmeister wie Veedel Kaztro, Sickless, Schote und Jiggy an, um nach den Sternen zu greifen. Trotz einer gelungenen EP namens "Sperensken" in der Hinterhand, wurden dem begabten Zeremonienmeister aus Dortmund anfangs nur Außenseiterchancen attestiert, die dieser jedoch mit einer hervorragenden Neuinterpretation von Freundeskreis' "Leg dein Ohr auf die Schiene der Geschichte", dem Titel "All Cops Are Babos" sowie hervorragenden Beiträgen gegen Sickless und Schote glänzend zu nutzen wusste, um am Ende als strahlender Gewinner aus dem Wettbewerb hervor zu gehen. Sofern Sie den Turnierverlauf aus der Sicht Gold Rogers noch einmal nachvollziehen möchten, sind Sie herzlich dazu eingeladen, die EP "#MOT" kostenfrei zu archivieren. Alle Videos aus dem Turnier sehen Sie hier! Ich lege Ihnen das an die Herzen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!