Tonstrom x Download: Veedel Kaztro - Büdchen Tape 2

"Büdchen Tape 2" & "Büdchen LP" kaufen
Frisch vom Büdchen erreicht Sie dieser Tage die von DJ Exzem gemischte zweite Inkarnation von Veedel Kaztros "Büdchen Tape". Darauf bestätigt dieser in beeindruckender Art und Weise die großartige Verfassung, in der er sich mit der "Büdchen EP" und seinen Beiträgen zu SplashMAGs #MOT in den vergangenen Wochen und Monaten präsentierte.

Stets humorvoll widmet sich die Nachwuchskraft im souveränen Vortrag mit der nötigen Kante verschiedensten Themen rund um HipHop im Spezifischen und das Leben im Allgemeinen. Überzeugen können Sie sich vom Wahrheitsgehalt dieser Worte anhand des nachfolgend eingebundenen Tonstroms, den Sie bei Gefallen kostenfrei auf Ihren Festplatten archivieren dürfen. Unterstützer greifen unterdessen zur streng limitierten Kassettenausgabe oder direkt zum Bundle mit der "Büdchen LP", die nebst dreizehn Anspielstationen des folgenden Tonstroms auf Vinyl auch einen Kopierschlüssel für alle Titel des zweiten "Büdchen Tape" in unvermischter Form enthält. Sie wissen Bescheid!

Mit Deutschrap durch den Sommer

Stellen Sie sich vor, Sie planen einen wundervollen Grillabend mit Ihren Liebsten oder Sie möchten mit Ihrem Freundeskreis an den See wandern, um dort die Sonne zu genießen. Wieder einmal haben Sie vermeintlich an alles gedacht, bis Sie entsetzt bemerken, dass Sie das Wichtigste, nämlich die Musik, vergessen haben. In diesem Fall ist der Tag selbstverständlich gelaufen.

Ab sofort schließt "Herr Merkt spricht über HipHop" mit der Spotify-Abspielliste "Mit Deutschrap durch den Sommer" wieder einmal eine Marktlücke und rettet damit sicherlich den Sommer! So sind Sie dazu eingeladen, besagte Ansammlung an sommerlicher Musik aus der Sparte Deutschrap zu abonnieren und bei einer Premium-Mitgliedschaft beim Anbieter Spotify gar lokal auf Ihren mobilen Endgeräten zu speichern, um alle Titel allerorts mit sich zu führen. Enthalten sind zur Zeit knapp über 80 Anspielstationen mit all Ihren Lieblingsrappern. Zögern Sie nicht!

Video: Johnny Rakete - Keine Panik

"Per Anhalter durch die Galaxis" holen
Keinen Grund zur Panik hat Fürths vielversprechende Nachwuchskraft Johnny Rakete, der dieser Tage den Weg vom Blogplatin mit der EP "Broke aber dope" in das gedruckte JUICE Magazin fand und darüber hinaus mit einer audiovisuellen Umsetzung des Titels "Keine Panik" Premiere beim JUICE Magazin im Internet feierte. Enthalten ist besagter Titel auf der EP "Per Anhalter durch die Galaxis", die Sie nach wie vor kostenfrei archivieren dürfen. Sie wissen Bescheid!

Kopieren Sie sich "Per Anhalter durch die Galaxis" hier auf Ihre Festplatten!

Video: Veedel Kaztro - Liegen fliegen

"Büdchen LP" bestellen
Es läuft im Hause Kaztro. Nach einer durchgängig überzeugenden Teilnahme an Splash!Mags Video-Wettbewerb #MOT veröffentlicht der gute Herr vermittelt durch MPM am 13.06.2014 seine "Büdchen LP", die gemeinsam mit dem "Büdchen Tape 2" die "Büdchen"-Saga rund um das "Büdchen Tape" und die "Büdchen EP" sinnvoll ergänzt. Während Ihr Lieblingsblogger nach vergangenen Großtaten nicht weniger als ein Meisterwerk erwartet, vermag das erste audiovisuelle Lebenszeichen namens "Liegen fliegen" schon einmal zu überzeugen. Archivieren Sie das hier!

Veedel Kaztro - Liegen Fliegen (VIDEO / FREE DOWNLOAD) from MPMTV on Vimeo.

Tonstrom: Bobby Fletcher - Motel

"Motel" kaufen
Werte Damen und Herren,
ob der Verschiebung von Celo & Abdis "Akupunktur" um eine Woche auf den 06.06.2014 durchlebe ich in diesem Moment die Hölle auf Erden. Vor diesem Hintergrund möchte man sich nicht in die Gefühlswert des Anhängenden von Bobby Fletcher versetzen, der das Album "Motel" bereits seit mehreren Dutzend Monden auf seiner Wunschliste hatte und bis zum 14.05.2014 nicht beliefert wurde. Just an diesem Tag hatte der Zeremonienmeister ein Einsehen und entließ den Tonträger via Bandcamp in die Unweiten des weltweiten Netzwerkes namens Internet. Musikalisch in Gänze verantwortet durch Mr. Bojanglez weist der in der Tat hörenswerte Erguß Bobby Fletchers auch Gastreden von der Antilopen Gang (inklusive NMZS), Prezident und Der Plot auf. Überzeugen Sie sich selbst!

Download: Fatoni - Die Zeit heilt alle Hypes EP

"Die Zeit heilt alle Hypes" archivieren
Sie kennen ihn vielleicht als Mitglied der Kapelle Creme Fresh, als Co-Autor der Toleranz-Hymne "Ich habe keine Vorurteile" oder seit jüngst auch als Kollaborationspartner von Edgar Wasser. Die Rede ist von Fatoni, der sich dieser Tage mit der launigen EP "Die Zeit heilt alle Hypes" dazu anschickt, Ihre Herzen im Sturm zu erobern. Insgesamt serviert Ihnen der lusdicke Hipster darauf neun Anspielstationen, die von illustren Beatbauern wie Dexter, The Gunna, Maniac, Provo und DrummKid von Hand gefertigt und mit Gastbeiträgen von Edgar Wasser, Sir Serch, Juse Ju und der Antilopen Gang angereichert wurden. Dabei stechen neben der Fortsetzung des eingangs erwähnten Titels "Vorurteile" die Titel "Tränen oder Pisse" und "An der Uhr" als qualitative Leuchttürme ins Auge. Man sollte zugreifen!

Kopieren Sie die EP "Die Zeit heilt alle Hypes" hier auf Ihre Festplatten!

Download x Video: Döll - Weit entfernt

"Weit entfernt" archivieren
Nach einem überzeugenden Einstand im Rahmen des Kooperationsprojektes "Alles im Kasten" an der Seite von Nomis meldet sich Mädness' kleiner Bruder Döll mit sechs neuen Anspielstationen zurück, die in Form der EP "Weit entfernt" gebündelt zum kostenfreien Konsum bereit stehen. Sofern Sie zu den widerlichen Zeitgenossen gehören, die sich bei Geschenken über einen Klick-Zwang bei Facebook aufregen, dürfen Sie gerne bei amazon Geld bezahlen.
Musikalisch wirkt die unter anderem von Dexter, Brenk und Kollege Schnürschuh verantwortete Produktion klassischer und ruhiger als das bereits angesprochene Kooperationsprojekt mit Nomis. Einen repräsentativen Eindruck können Sie sich nachfolgend anhand des Titeltitels verschaffen.


DirtyMaulwurf: Geschichtsbewusstsein und Zeitgeist

"Trap braucht kein Abitur" bei amazonMP3
Werte Damen und Herren,
ab und an genügen auf knapp über 20 Minuten verteilte 7 Anspielstationen, um Ihren Lieblingsblogger sozusagen per Kaltstart in Jubelstürme zu versetzen. Dies gelang der von mir bis dato ignorierten Nachwuchskraft DirtyMaulwurf mit ihrer EP "Trap braucht kein Abitur", die durch zeitgeistig zurückgelehnte Trap-Produktionen gepaart mit einer ordentlichen Portion Geschichtsbewusstsein mit moderat ironischem Unterton bestechen. Dabei geht dem betagten HipHop-Kopf insbesondere bei den beiden Titeln "Trashfilm" und "Outro" das Herz auf, wobei auch die restlichen Anspielstationen durch einen maximal ignoranten Vortrag und gesunden Größenwahn überzeugen. Hören Sie selbst!



Sofern Sie die kostenfreie Version von Spotify ignorieren, da Sie Konzernen nicht Ihre Hörgewohnheiten offenbaren möchten, habe ich für Sie nachfolgend die audiovisuellen Umsetzungen der Titel "Sorry" und "Zupati" via YouTube eingebunden.





Nachtrag: Soeben wurde ich von einem aufmerksamen Leser auf das Produkt namens "Die PreEPFreeEP" hingewiesen, welches sechs weitere Anspielstationen inklusive eines Gastbeitrags von Karate Andi enthält. Archivieren Sie das hier!

Video: Marteria - Welt der Wunder

"Zum Glück in die Zukunft 2" bei amazon
Werte Damen und Herren,
wie auch bei mir gibt es mit Sicherheit Phasen in Ihrem Leben, in denen Sie glauben, dass Sie schon alles gesehen haben. In diesem Bewusstsein bewegte ich mich am heutigen Tage durch die Unweiten des weltweiten Netzes und stieß auf das nachfolgende Video. Ich sitze immer noch da und staune!



Teilen Sie diesen Blogeintrag mit Ihren Bekanntinnen und Bekannten, um auch diese zum Staunen zu bringen!