Trailerpark - Fledermausland (Video)

"Crackstreet Boys 2" bei amazon
Wunderschön kontrovers präsentiert sich der Trailerpark auch im zweiten Werbevideo zum am 19.10.2012 zu veröffentlichenden Tonträger "Crackstreet Boys 2". Lassen Sie sich von Deutschraps zweiter authentischer Jungenkapelle in das "Fledermausland" entführen!

Kommentare:

  1. Es ist schon zu krass wie offensichtlich diese Stricher KIZ kopieren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schade, dass du den unterschied nicht siehst. K.I.Z war echt gut, aber sie haben sich von ihrem label einfach mal in den ar*** fi**** lassen. selber schuld! vergleich mal bitte die ersten tracks von K.I.Z mit den heutigen und vergleich mal bitte die ersten tracks von Trailerpark (Alligatoah, DNP, Pimpulsiv, Sudden) mit den tracks die sie jetzt releasen. K.I.Z macht echt gute musik, aber sie haben sich sehr verändert - Trailerpark nicht! und genau darauf kommt es an! diese ironische schiene wird jetzt von vielen gefahren (zB 257ers, DCVDNS...). Warum muss immer alles und jeder mit K.I.Z verglichen werden? schade! LG ;)

      Löschen
    2. Ja, du hast recht. Trailerpark entwickelt sich kein Stück weiter. Die einzelnen Parts sind nach Schema F aufgebaut, was man z.B. bei Basti ganz stark raushört. Fand ich bei Wohnwagensiedlung noch geil, mittlerweile ist es einfach nur noch hart langweilig.

      Löschen
  2. Was daran kontrovers sein soll erschließt sich wohl nur Ihnen Herr Merkt. Ich sehe einen Haufen Drogis die ganz unterhaltsame - dabei allerdings höchst mittelmäßig witzige - Musik machen. Dumm halt dass jeder Track gleich klingt und man froh sein muss wenn 2-3 freshe Lines dabei sind.

    AntwortenLöschen
  3. anfangs mal vor paar jahren paar ganz geile tracks gehört von paar von den jungs, dachte nice. hart. und dann ein interview gesehen in irgendeinem fussballstadion und plötzlich gezweifelt - im gegensatz zu den extrem smarten jungs von kiz hörte ich dummheit dummheit und dummheit, unfähigkeit sexismus usw. keine ahnung ob die nur geschickt ihren intellekt überspielen und die tracks deshalb so dumm sind, oder ob sie wirklich so dumm sind und in paar tracks früher zufällig geil waren?!?! die neuen tracks sind noch schlechter als die uninsirierten neuen kiz tracks. einfach kiz's Böhse Enkelz hören wenn man die art von sound will und diese parkjungs sollen weiter in die kamera kotzen aber angucken kann ich mir das nicht mehr

    AntwortenLöschen
  4. Hat kein Stück mit K.I.Z. zutun.
    #Fear and loathing in Las Vegas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich würde nicht sagen, dass das nur "fear and loathing in las vegas" ist. Ich glaube, dass sie hier auch "Trainspotting" mit einfliesen lassen, wobei der Zug keinerlei inhalt des films widerspiegel - ich bin mega besoffen - danke

      Löschen
  5. Ich liebe die Hooks von Alligatoah. Ohne Scheiß, ich liebe sie!

    AntwortenLöschen
  6. Das Video zieht natürlich viel Aufmerksamkeit auf sich. Soll das vielleicht von der Musik ablenken?

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!