Trailerpark - New Kids on the Blech (Video)

"Crackstreet Boys 2" bei amazon
Ergänzt um den großartigen Alligatoah präsentieren Ihnen die Herren aus dem Trailerpark in Form von "New Kids on the Blech" einen ersten audiovisuellen Appetithappen auf ihren am 19.10.2012 zu veröffentlichenden Tonträger "Crackstreet Boys 2". Tun Sie keine Drogen!

Kommentare:

  1. Sie und Google Translate Herr Merkt; Sie beide sollten sich einmal das Urban Dictionary in seiner Gänze vornehmen. Tun Sie keine Drogen...

    AntwortenLöschen
  2. manche tracks einiger trailerpark mitglieder lassen den anschein erwecken es wären durchaus fähige lustige rapper. aber andere zeigen es dann sehr deutlich und traurig: es sind langweilige hobbylose jungs.

    AntwortenLöschen
  3. Finden die es wirklich immer noch cool, dauernd auf harten Drogen zu sein? Können ja machen, was sie möchten, aber der Rap darüber und vor allem diese Attitüde macht sie für mich (als Konsument von höchstens Alkohol und Gras) total unsympathisch...

    AntwortenLöschen
  4. 90% der Menschen checken dieses Lied nicht... ne, sind sicher 99%

    Und fähige Rapper? Nicht die Besten, aber fähig finde ich sie :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und was ist die so besondere Message, die 99% der Menschen nicht checken?

      Für mich ist das kaum anhörbar. In der Vergangenheit gab es durchaus Tracks von den Trailerpark Typen die mir sehr gut gefallen haben, aber den Track kann ich mir (wie so manch anderen von denen) nicht geben.

      Löschen
    2. Okay, das einzig vorstellbare, was man nicht raffen könnte, wäre, dass das mit dem Drogenkonsum eher ironisch gemeint ist. Manchen Trailerpark-Mitgliedern würde ich das auch abnehmen, allerdings hebt Basti diese "Message" mit seinem Verhalten bzgl. harten Drogen (mehrfach auf YouTube zu beobachten) direkt wieder auf.

      D.h., durch Basti und (teilweise) Timi hat dieser und andere Songs über Drogen nen Beigeschmack, der weder lustig noch cool ist.

      Löschen
    3. Wieso muss es immer eine "Message" geben?
      Außerdem: wenn die Jungs so hart harte Drogen nehmen würden, wie sie's darstellen, könnten sie NIX mehr :D schon gar nicht Musik

      Löschen
  5. Einfach nur hart langweilig.

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab selbstbefriedigung im youtube eingegeben und das erste video angetippt. Das wahr das lied von denen. Da dacht ich mir nur boha, die habens echt hammer drauf. Dann hab ich nach anderen liedern von denen gesucht und wahr vor allem bei diesem lied hier : (folgt im naechsten kommi ) total enttaescht :( schade eigentlich, die haben echt total das zeug zum star (meiner meinung nach) :)

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!