Dima Richman - Papa (Video)

"Clean White Rap" archivieren
Um seinen kostenfrei vervielfältigbaren Tonträger "Clean White Rap" zu bewerben, erstellte Nachwuchskraft Dima Richman eine audiovisuelle Umsetzung des von Hollywood Hank produzierten Titels "Papa". Kann man machen!

Kommentare:

  1. Der rappt noch? Ich bin stark euphorisiert!

    AntwortenLöschen
  2. btw. Nachwuchskraft ist eindeutig die falsche Bezeichnung

    AntwortenLöschen
  3. Leider nur alte Hollywood Hank-Beats recycled. Und ich dachte schon an ein echtes Lebenszeichen :(

    Aber Dima macht auch viel Spaß

    AntwortenLöschen
  4. jeht doch ab.

    AntwortenLöschen
  5. Das Video ist fast ein Jahr alt, aber okay.

    AntwortenLöschen
  6. Kollege Schlittschuh18. Juni 2012 um 22:37

    Und wie ist das Album so?

    AntwortenLöschen
  7. Hmm. Witzig. Nicht schlecht. Eigentlich sogar ziemlich gut.. nur fehlt mir die eventuelle Bombe - *hoere noch*

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!