Merktliste (19.02.2012)

Verehrte Lesende,
ohne größeres Vorwort präsentiere ich Ihnen mit sofortiger Wirkung wöchentlich eine Liste meiner aktuellen Lieblingslieder.

1. Ahzumjot - Nicht viel
2. Haftbefehl - Skit
3. MoTrip - Was mein Auto angeht
4. Olson - Halt mich fest
5. Marsimoto - Wellness
6. Fiva & Das Phantom Orchester - Die Stadt gehört wieder mir
7. Amewu, Chefket, Wakka, Gris, Phase, Shiranu & Chefket - Edit Allstars 2012
8. Tua - Moment
9. Sentence - Blick in die Crowd
10. Toni Tell - Lieblings-MC
11. Pyrin & Heitech - In einem weissen Zimmer (feat. Smoke T & Sykon)
12. sido & B-Tight - Mund auf
13. Genetikk - König der Lügner
14. DCS - Sex im Alter (feat. Olli Banjo)
15. Deichkind - Bück dich hoch
16. Kraftklub - Scheissindiedisko
17. Kamikazes - Königsmische
18. eou - Kryptonit (feat. Rockstah)
19. Hammer & Zirkel - Komm mal da ran
20. Phase - Lena
21. Casper & Cro - Nie auf
22. B.E. der Micathlet & Arves - Zeitlos
23. Mirac - Reenactment (feat. P.tah & DJ Testa)
24. RAF 3.0 - Wie kannst du nur?
25. Lonyen - Regen (feat. RAF 3.0 & Megaloh)

Kommentare:

  1. Interessante Mischung, aber nur vereinzelt Tracks die mich auch flashen.
    Dennoch gerne mehr. Das nächste mal ist evtl auch was für mich dabei

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde Ihren Move, diesen schlechten Primitvling mit Hamster in der Backe-Aussprache Haftbefehl zu feiern, zu berechnend. Sowas pumpt kein Mensch mit Verstand, weswegen ich Ihnen nun den Verstand absprechen muss oder aber ihr Gehabe als einen bitchmove enttarnen muss.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau meiner meinung

      Löschen
    2. Also ich sehe mich als Mensch mit Verstand, der auch einen sehr breit gefächerten Musikgeschmack in HipHop zu bieten hat ( von Marsimoto über Kendrick Lamar, M.O.R, Wu Tang, Nas, Eimsbush, 0711,Odd Future bis hin zu den Solo Orsons Acts), der Haftbefehl ohne Hintergedanken pumpt. Ich war am Anfang genauso wie Ihr, ich hab den Typen als unglaublich lächerlich gesehen, bis ich mich wirklich mit seiner Musik auseinandergesetzt habe. Ich wurde zum Riesenfan. Unterstützt auch von seinen Interviews ( der Typ hätte anstatt Mario Barth den Comedy-Preis verdient).

      Löschen
  3. Internet Hip Hopper mit schlechtem Flavor.

    AntwortenLöschen
  4. haftbefehl hat seinen unterhaltungswert und wenn man geistig befähigt, sich nicht an seiner attitüde und seinem gewollten slang zu stören kann man sich diese sparte des deutschraps gerne mal geben.

    AntwortenLöschen
  5. Casper & Cro - Nie auf :/

    AntwortenLöschen
  6. "Was mein Auto angeht"? Was ist denn bloß los mit Ihnen?

    AntwortenLöschen
  7. der herrmerkt hat ein schaden im hirn sonst würde man sowas nich zusamm würfeln ohman saftbefehl ik scheiss auf die seite jetzt

    AntwortenLöschen
  8. Ich danke für die Übersicht, wenn Sie die jetzt noch mit Verbindungen zu öffentlich rezipierbaren Inhalten schaffen würden, wäre es perfekt.

    Über Musik zu streiten ist wie zu Architektur tanzen....

    AntwortenLöschen
  9. Was mein Auto angeht is echt nicht so der burner.
    Haft, naja muss man nicht lang drüber reden.
    Jedem das se... äähm nee ich mein natürlich ist Geschmackssache.

    AntwortenLöschen
  10. Wo gibt's den Lonyen Track mit Mega und Raf zu hören? ich möchte nicht illegal saugen, aber auch nicht kaufen, da ich noch nicht sehr von ihm beeindruckt bin.

    AntwortenLöschen
  11. B.E. der Micathlet & Arves - Zeitlos, das beste lied überhaupt!!!

    dieses lied hat mir gänzehaut verpasst...

    B.E. weiter so, mach Siegen stolz :)

    AntwortenLöschen
  12. hallo herr merkt,
    bisher habe ich jahrelang ihre seite gelesen
    aber jetzt hass ich sie voll und so
    wegen haftbefehl
    ...
    wtf? niemand muss diesen blog lesen oder? also wtfff?

    ps: is es nich sehr anstrengend bei 25 titeln ne reihenfolge zu finden?
    ps2: skit 4 life bis ich sterbe baby

    AntwortenLöschen
  13. wie die leute diskutieren über diese liste
    bin der meinung wie "kurkebelt" man kann sich haftbefehl geben und kann trotzdem verstand haben und auch den guten alten rap hören

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!