Herr Merkt Essentials: Musikvideos 2011

Die Jahrescharts von tape.tv
Verehrte Leserinnen und Leser,
es war mir eine Freude, im illustren Kreise von vierzig erlesenen Bloggern Ende November meine zehn Favoriten der Spielzeit 2011 aus dem umfangreichen Archiv tape.tvs zu selegieren. Während Sie sich nachfolgend meine zehn persönlichen Favoriten zu Gemüte führen dürfen, seien Sie für den Genuss der aggregierten Bestenliste auf den offiziellen Kanal von tape.tv verwiesen.


Weitere Videos sehen Sie natürlich bei tape.tv!

Kommentare:

  1. Größtenteils sehr korrekte Auswahl, nur vermisse ich dann doch schmerzlich, die visuelle Umsetzung von Auf und Davon.

    AntwortenLöschen
  2. Da die Auswahl wohl Ende November getroffen wurde kann ein Auf und Davon Video selbstverständlich nicht in dieser Auswahl auftauchen.
    Generell gefallen aber auch mir die ausgewählten Videos sehr gut.

    AntwortenLöschen
  3. Oh, erstens hätte ich vielleicht noch häufiger "Auswahl" oder "auswählen" benutzen sollen, und zweitens taucht "Auf und Davon" ja tatsächlich in der Top10-Liste anderer Bloggerkollegen auf.
    Dann entschuldige ich mich für die Fehleinschätzung und füge an, dass ich persönlich wohl auch diese audiovisuelle Umsetzung einem der von Ihnen auserkorenen Videos vorgezogen hätte.
    Trotzdem eine sehr gelungene Wahl!

    AntwortenLöschen
  4. Ist da Ihrerseits eine Reihenfolge involviert, oder nur zehn genannte Videos? Falls ja würde ich mal annehmen, dass Prinz Pi und nicht Hinterland die 1 ist. Dann wäre eine umgekehrte Reihenfolge, wie bei Charts üblich, wünschenswert.

    By the Way: Schöne Liste.

    AntwortenLöschen
  5. Die Blogs, die "Auf und davon" in ihrer Liste haben, haben aber nach der offiziellen Deadline abgegeben. Wieder einmal werde ich für meine Pünktlichkeit bestraft.

    AntwortenLöschen
  6. Poesiealbum von Samy Deluxe fehlt meiner Meinung nach. Ich verstehe ja ihren Unmut gegenüber dem Album, aber das Video mitsamt Track war für mich der Höhepunkt dieses Jahres im deutschen Rap.

    AntwortenLöschen
  7. Schwiegarappa finde ich auch ziemlich cool. Mit dem Rest kann ich leider gar nix anfangen.

    Wie ich diesen Caspar auch absolut nicht leiden kann :D Diese Stimme finde ich einfach ekelhaft...

    Aber jut, is ja auch net mein Blog ;)

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!