Mein Album: Zugezogen Maskulin - Kauft nicht bei Zugezogenen

Anlässlich der Veröffentlichung ihres Albums "Kauft nicht bei Zugezogenen" am 09.12.2011 standen mir Zugezogen Maskulin Rede und Antwort, um Ihnen aus erster Hand alle wesentlichen Informationen zur Veröffentlichung zu geben.

Über welches Label und welchen Vertrieb?
grim104: Über uns. Wir machen alles selber und undercover, weil wir wenig Lust auf Papierkram, aber viel Lust auf basteln und schneiden und kleben haben.
Testo: Außerdem haben alle Großen mal so angefangen.

Welche Gäste haben Sie geladen?
Testo: Wir halten nichts von Alben, auf deren Cover die Featuregäste 110% des Platzes einnehmen. Deshalb haben wir unsere Featuregäste einfach sehr sehr klein aufs Cover geschrieben.
grim104: Bis jetzt ist aber eh nur Asmin aus Bremen drauf. Wir wollen uns auch an niemandem hochziehen oder so. Okay, wollen wir schon, aber wir sind zu stolz, um zu fragen.

Wer hat produziert?
Produziert haben KOtico aus Braunschweig und Patchworks, das sind Phong Bak und Undress, aus Stuttgart.

Wenn Sie Ihrem aktuellen Tonträger ohne Rücksicht auf die Verfügbarkeit finanzieller Ressourcen einen weiteren Gast / Produzenten hinzufügen dürften, welcher wäre das? Warum?
grim104: Ich glaube, ich würde Kurt Cobain nehmen und mit ihm die ganze Zeit filterlose Kippen rauchen. Aber da ich eh aufhören wollte, lieber so ein aalglattes Pop-Schwein. Die bringen Kohle.
Testo: Sich Features einzukaufen ist doch eh voll behindert. Ich würde Bruno Mars nehmen. Dann würde ich seine Spuren zerhacken und falsch zusammen setzen, so dass dann Zeilen wie "Ich ertränke Frauen in meinem Blutcumshoooot, das ist der Female-Holocaaauuust" usw. herauskommen. Diese Enttarnung des Scharlatans wird mir die ewige Dankbarkeit des weiblichen Geschlechtes einfahren und in jeder Handtasche der Welt wird fortan eine kleine Statue von mir getragen.

Warum sollte der HipHop-Kopf im (virtuellen) Plattenladen nach Ihrem aktuellen Werk greifen?
Testo: Kommt drauf an, ob an HipHop-Kopf noch Hip-Hop-Hand dran hängt. Sonst wird das mit dem Greifen schlecht, höhö.
grim104: Weil wir so einen eklig berechneten Namen haben, der im Leser sofort das Verlangen hervorruft, jegliche Musik von uns direkt aufzusaugen.

Wenn Sie mir nur drei Titel aus Ihrem aktuellen Album vorspielen dürften, welche wären das? Bitte begründen Sie Ihre Angaben!
Entartete Kunst
grim104: Der stellt die reine Quintessenz von Zugezogen Maskulin dar.
Testo: Gleichzeitig ist er einer unserer Horcruxe.
Rotkohl:
grim104: Weil der zeigt, wo wir herkommen und wo sich HipHop eben auch abspielt.
Weil die andern Spastis sind:
Testo: Weil es unseren Antrieb und unsere Motivation zu rappen ganz gut darstellt.
grim104: Ist leider nur Rache und Geltungssucht. Sorry!

Nehmen wir an, ich wolle mir einen Eindruck von Ihrem Gesamtwerk verschaffen. Gibt es Titel, die mir dabei auf keinen Fall in die Hand fallen sollten?
Nö. Wär auch nicht so schlau, Titel aufs Album zu packen, hinter denen man nicht steht.

Wie hoch beurteilen Sie insgesamt Ihre Zufriedenheit mit Ihrem aktuellen Tonträger auf einer Skala von 1 (überhaupt nicht zufrieden) bis 10 (vollkommen zufrieden)? Wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?
10! Mit den derzeitigen Mitteln das beste Album, das wir machen können. Schön wäre es, wenn man ein eigenes Studio hätte, in dem man dann auch an den Beats mitarbeitet und letztendlich wirklich jedes noch so kleine Detail ausproduzieren kann.

Was würden Sie in einer Plattenkritik zum Album gerne lesen? Was auf keinen Fall?
Auf keinen Fall: "Ganz cool, aber klingt wie KIZ."

Können Sie meine Leserinnen und Leser mit einer Anekdote zur Entstehung des Albums oder spezifischer Tracks beglücken?
grim104: Das ist jetzt die Frage, in der man sehr schnell sehr pseudowitzig erscheinen kann und darum lasse ich die einfach. Gibt es auf jeden Fall, aber in schriftlicher Form wirken die nicht.
Testo: Es gab nur ein paar sehr saugfähige Kopfhörer im Studio und wir haben das Ganze im Hochsommer recordet. Da ich so ein starker Schwitzer bin, hat grim des Öfteren einen duftenden warmen Schwung Suppe in den Ohren gehabt. Hat eigentlich aber auch nichts mit dem Sommer zu tun, denn was macht ein starker Schwitzer wie ich im Winter? Richtig. Er schwitzt stark, aber friert dabei auch noch.

Wie lange haben Sie an Ihrer aktuellen Veröffentlichung effektiv gearbeitet?
Bisschen mehr als ein halbes Jahr.

Was hat es mit dem Titel des Albums auf sich?
Testo: Wir wollen einfach nicht, dass die Leute bei Zugezogenen kaufen.
grim104: Das sind schlechte Menschen.

Dürfen sich Ihre Anhängerinnen und Anhänger auf eine Konzertreise zum Album freuen? Warum kommen Sie nicht nach Wanne-Eickel?
Wenn man uns bucht, fahren wir überall hin. Auch nach Wanne-Eickel!

Welche Erwartungen / Hoffnungen verbinden Sie mit Ihrem aktuellen Album?
Testo: Dass es uns die Tür aufstößt in die Möbelhäuser dieses schönen Landes.
grim104: Aber hey, dass heißt nicht, dass wir nur Möbelhauseröffnungen bespaßen. Auch Autohäuser oder kleinere Einkaufszentren sind von uns heiß begehrt!

amazon versendet ab 20 Euro versandkostenfrei. Was würden Sie zu Ihrem Album dazu bestellen, um Versandkosten zu sparen?
Das ist sehr schön für amazon, leider verkaufen wir da nicht.

Kommentare:

  1. herr merkt ist doof,
    zm ist supii <3

    AntwortenLöschen
  2. ZM geht so...
    Wird bestimmmt geil das Album!

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!