Robot Koch - The other side (Tonstrom) / Glassdrops (Video)

Mit einer Vielzahl von Produktionen konnte Project Mooncircles Robot Koch bereits mehrfach unter Beweis stellen, dass sein Namen für Qualität steht. So können Freundinnen und Freunde der sprachlosen Kunst auch bei dem dreizehn Anspielstationen umfassenden Album "The other side" bedenkenlos zugreifen. Um sich von der Klasse des Tonträgers vorab zu überzeugen, steht via Bandcamp ein Tonstrom des Albums bereit.



Sollten Sie eher auf visuelle Reize ansprechen, so können Sie sich komplementär oder ersatzweise auch das Video zum Titel "Glassdrops" zu Gemüte führen, welcher gemeinsam mit John LaMonica eingespielt wurde. Höchst entspannender Scheiß!

1 Kommentar:

  1. Unfassbar gute Produktionen!! Da schämt man sich dann doch wieder gehörig für das eigene, dilletantische "am Synthie rumfummeln"!!!

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!