"Herr Merkt Radio": Hörercharts (30.07.2011)

Mit "Kopfmensch" klettert Balda B in der aktuellen Ausgabe der "Herr Merkt Radio": Hörercharts bis auf Platz 2 und darf sich damit als erfolgreichster Neueinsteiger vor dem Gossenboss mit Zett und Monkay bezeichnen, die mit "Da wo ich wohn" Platz 5 belegen. Unterdessen sichert sich ein würdiger Rockstah mit "A-Taste" bereits in der dritten Woche in Reihe die Spitzenposition Ihres Deutschrap-Countdowns, während sich Casper, Samy Deluxe und K.I.Z. in Ermangelung einer Voting-Armee schwer tun, an dem Hause Stupidozid sowie Sickless vorbei zu ziehen. Es ist mit Spannung zu erwarten, wie sich die Neuvorstellungen der aktuellen Ausgabe in den "Herr Merkt Radio": Hörercharts einreihen. Zur Auswahl stehen unter anderem neue Titel von Laas Unltd., K.I.Z., Schaufel & Spaten, Audio88 & Tillevision, Sinuhe & DJ s.R. und Pal One. Geben Sie Ihre Stimme ab und verbreiten Sie das Wort!

Wackness abwählen - Ihre Stimme zählt!
Wählen Sie einmal täglich beliebig viele Titel!
Ihr Wahlergebnis hören Sie samstags von 19 bis 21 Uhr bei "Herr Merkt Radio"! Zwischenergebnisse sind aus rechtlichen Gründen nur von Samstag bis Mittwoch einsehbar!

Top 25 vom 30.07.2011
1. Rockstah - A-Taste, Album: A-Taste (Online Single), Vorwoche: 1, Woche: 4
2. Balda B - Kopfmensch, Album: Vitamin B, Vorwoche: -, Woche: 1
3. Gossenboss mit Zett - Linseneintopf, Album: Mehrwegmusik, Vorwoche: 3, Woche: 25
4. Sickless - Einsickartig, Album: Einsickartig, Vorwoche: 2, Woche: 2
5. Gossenboss mit Zett & Monkay - Da wo ich wohn, Album: Scheiße braucht Zeit EP, Vorwoche: -, Woche: 1
6. Edgar Wasser & Gossenboss mit Zett - Vdszbz, Album: WildstyleMAG Exclusive, Vorwoche: 4, Woche: 10
7. K.I.Z. - Urlaub für's Gehirn, Album: Urlaub für's Gehirn, Vorwoche: 14, Woche: 10
8. Joca - Döner und Bier, Album: SchallplaDDe, Vorwoche: 7, Woche: 3
9. Moris - Fesseln (feat. Lars vom Dorf), Album: Omnipräsent, Vorwoche: 10, Woche: 8
10. Casper - Alaska, Album: XOXO, Vorwoche: 6, Woche: 6
11. Samy Deluxe - Poesiealbum, Album: Schwarz/weiß, Vorwoche: 11, Woche: 2
12. Casper - Der Druck steigt, Album: XOXO, Vorwoche: 5, Woche: 9
13. Illoyal, Koljah & NMZS - Kiemen, Album: Kiemen (Single), Vorwoche: -, Woche: 1
14. Jephza - Parkbänke, Album: Nachtwache, Vorwoche: 16, Woche: 5
15. Chakuza - Asozial (feat. Gossenboss mit Zett), Album: Lost Tapes EP, Vorwoche: 13, Woche: 3
16. Marteria - Alles verboten (feat. Casper), Album: Zum Glück in die Zukunft, Vorwoche: 8, Woche: 27
17. Prinz Pi - Du bist, Album: Rebell ohne Grund, Vorwoche: 12, Woche: 27
18. DNP - Partycrasher (feat. Pimpulsiv & Sudden), Album: Bis einer weint, Vorwoche: 19, Woche: 2
19. Samy Deluxe - Hände hoch, Album: Schwarz/weiß, Vorwoche: 17, Woche: 6
20. Prinz Pi - Narkose (feat. Kamp), Album: Achse des Schönen EP, Vorwoche: 18, Woche: 22
21. Morlockk Dilemma - Portwein (feat. Hiob, RUFFKIDD & JAW), Album: Circus Maximus, Vorwoche: 20, Woche: 25
22. Herr von Grau - Halbleider, Album: Das erste Buch Grau EP, Vorwoche: 9, Woche: 2
23. Melanus Kwest & Phong Bak - Gebt uns nochma, Album: Auf die Neun, Vorwoche: 15, Woche: 3
24. Joy Denalane - Niemand (Remix feat. Megaloh, Max Herre & Samy Deluxe), Album: Juice Vol. 109, Vorwoche: 22, Woche: 15
25. Genetikk - Genie und Wahnsinn, Album: Samsara, Vorwoche: 21, Woche: 5

Neuvorstellungen
Laas Unltd. - Star Wars (feat. Fler), Album: Blackbook, Vorwoche: -, Woche: 0
K.I.Z. - Fremdgehen, Album: Urlaub für's Gehirn, Vorwoche: -, Woche: 0
Ronny Trettmann - Hitzefrei (feat. Shotta Paul), Album: Hitzefrei (Single), Vorwoche: -, Woche: 0
Schaufel & Spaten - ONKORRENFOA, Album: Unter'm Untergrund: 29 harte Jahre unter Tage, Vorwoche: -, Woche: 0
Audio88 & Tillevision - 60 Schläge (feat. Elray), Album: Für eine handvoll Spucke EP, Vorwoche: -, Woche: 0
Sinuhe & DJ s.R. - Klartext 2, Album: Namenlos, Vorwoche: -, Woche: 0
Brenna - Kein Killa, Album: Drama, Vorwoche: -, Woche: 0
Pal One - Geschichten für euch, Album: Die Fährte des Wolfes, Vorwoche: -, Woche: 0
Timecy - Schwerelos, Album: Schwerelos EP, Vorwoche: -, Woche: 0
Amun Mcee - Das kann's nicht sein (feat. Majestic & Magic), Album: Zurück aus der Vergangenheit, Vorwoche: -, Woche: 0


1 Kommentar:

  1. Alle für MORIS abstimmen!!! ^^FESSELN ist echt GRANDIOS!!!
    Wenn euch das gefällt ^liked^ ihn doch auch bei facebook, hat er echt verdient!!! ;)

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!