Texta - Die Dramaturgie der Ereignisse (Video)

Auf das wunderbare "Driving me wild" lassen Linz' Texta in Form von "Die Dramaturgie der Ereignisse" eine zweite audiovisuelle Auskopplung aus "Grotesk" folgen. Rezeptionswürdig!



Kommentare:

  1. aber: es ist bereits das dritte video aus besagtem album

    AntwortenLöschen
  2. geiles video und gutes lied.

    AntwortenLöschen
  3. nein, ist das zweite. thx for spreading!

    AntwortenLöschen
  4. Versteh ich nicht wieso die so gefeiert werden...

    AntwortenLöschen
  5. weil sie 1.) die geilsten produktionen haben - thx flip!! 2.) der inhalt immer cool ist, auch wenn sie mir stellenweise etwas zu simpel "oldskool" flowen und sie 3.) das einfach dürfen, weil sie legenden sind und soviel für hiphop getan haben! neben total chaos mein einstieg gewesen in den austria-hop, den ich seither sehr feier! ;)

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!