"Herr Merkt Radio": Hörercharts (18.06.2011)

Verehrte Leserinnen und Leser,
überraschend debütiert Kölns Quenzo Flax mit "Mein Synthesizer kann Karate" dicht gefolgt vom Gossenboss mit Zett ("Linseneintopf"), Donato ("Halt mich fest"), Edgar Wasser & Gossenboss mit Zett ("Vdszbz") und Casper ("Der Druck steigt") auf dem umkämpften Sonnenplatz Ihres Deutschrap-Countdowns. Unterdessen dürfen sich K.I.Z., Morlockk Dilemma, Moris, Prinz Pi und Marteria über die weiteren Top10-Platzierungen freuen.

Um diese illustre Runde aufzumischen, dürften kommende Woche vor allem die aktuellen Neuvorstellungen von Casper ("Alaska"), Basstard ("Jeannie") und Samy Deluxe ("Hände hoch") prädestiniert sein. Mit Disko Degenhardt ("Ex"), den Antihelden ("Delorean"), Die Vamummtn ("Schwab's weg), cr7z ("Blut") und MC Sadri ("Einzelkind") befinden sich jedoch auch weitere Titel in der Auswahl, die zumindest aus musikalischer Sicht eine gewichtige Rolle in den "Herr Merkt Radio": Hörercharts spielen könnten. Die musikalische Zukunft Ihres Deutschrap-Countdowns liegt in Ihren Händen - so stimmen Sie ab und verbreiten Sie das Wort!

Wackness abwählen - Ihre Stimme zählt!
Zur Abstimmung für die kommende Woche gelangen Sie hier!
Ihr Wahlergebnis hören Sie samstags von 20 bis 22 Uhr bei "Herr Merkt Radio"!

Top 25 vom 18.06.2011
1. Quenzo Flax - Mein Synthesizer kann Karate, Album: Es wurde Zeitalter, Vorwoche: -, Woche: 1
2. Gossenboss mit Zett - Linseneintopf, Album: Mehrwegmusik, Vorwoche: 9, Woche: 19
3. Donato - Halt mich fest, Album: Halt mich fest (Online Single), Vorwoche: 21, Woche: 8
4. Edgar Wasser & Gossenboss mit Zett - Vdszbz, Album: WildstyleMAG Exclusive, Vorwoche: 8, Woche: 4
5. Casper - Der Druck steigt, Album: XOXO, Vorwoche: 1, Woche: 3
6. K.I.Z. - Urlaub für's Gehirn, Album: Urlaub für's Gehirn, Vorwoche: 3, Woche: 4
7. Morlockk Dilemma - Portwein (feat. Hiob, RUFFKIDD & JAW), Album: Circus Maximus, Vorwoche: 2, Woche: 19
8. Moris - Fesseln (feat. Lars vom Dorf), Album: Omnipräsent, Vorwoche: 4, Woche: 2
9. Prinz Pi - Du bist, Album: Rebell ohne Grund, Vorwoche: 6, Woche: 21
10. Marteria - Alles verboten (feat. Casper), Album: Zum Glück in die Zukunft, Vorwoche: 7, Woche: 21
11. Retrogott & Hazenberg - Der mentale Heißluftballon, Album: Elektrosmoke / Der mentale Heißluftballon / Justamente (Single), Vorwoche: 16, Woche: 3
12. Joy Denalane - Niemand (Remix feat. Megaloh, Max Herre & Samy Deluxe), Album: Juice Vol. 109, Vorwoche: 12, Woche: 9
13. Inflabluntahz - Lass es los, Album: Ungeschnittene Seele (Best of), Vorwoche: 5, Woche: 4
14. Prinz Pi - Narkose (feat. Kamp), Album: Achse des Schönen EP, Vorwoche: 10, Woche: 16
15. RUFFKIDD - Uns zu sehn (feat. Absztrakkt), Album: The return of terror, Vorwoche: 11, Woche: 4
16. Kayo - Limericks 3, Album: Des sogt eigentlich ois, Vorwoche: 14, Woche: 2
17. KAAS - KAAS ist wie, Album: Juice Vol. 109, Vorwoche: 18, Woche: 10
18. Tua & Vasee - Die Stadt, Album: Evigila, Vorwoche: 17, Woche: 21
19. Olli Banjo - Schritte vor der Tür (feat. Kool Savas), Album: Kopfdisco, Vorwoche: 19, Woche: 4
20. Tua & Vasee - Roter Luftballon, Album: Evigila, Vorwoche: 22, Woche: 16
21. Tufu & Anthony Drawn - Seelenquantisierung, Album: Seelenquantisierung, Vorwoche: -, Woche: 1
22. Texta - Driving me wild, Album: Grotesk, Vorwoche: 25, Woche: 6
23. Die Kraszesten - fünfKOMMAvier, Album: Jetzt noch kraszer EP, Vorwoche: -, Woche: 1
24. Favorite - Nirvana, Album: Christoph Alex, Vorwoche: 13, Woche: 6
25. Hinterland - Schwiegarapper, Album: Voixsmusik, Vorwoche: 20, Woche: 5

Neuvorstellungen
Casper - Alaska, Album: Xoxo, Vorwoche: -, Woche: 0
Samy Deluxe - Hände hoch, Album: Schwarz/weiß, Vorwoche: -, Woche: 0
Die Vamummtn - Schwab's weg, Album: Schwab's weg / Festl gestan 2011 (Single), Vorwoche: -, Woche: 0
Disko Degenhardt - Ex, Album: Donna Klara, Vorwoche: -, Woche: 0
Antihelden - Delorean, Album: Raw20Elf, Vorwoche: -, Woche: 0
cr7z - Blut, Album: TH7N/S7NUS, Vorwoche: -, Woche: 0
Basstard - Jeannie, Album: Zwiespalt (Weiß), Vorwoche: -, Woche: 0
MC Sadri - Einzelkind, Album: Das ist HipHop, Vorwoche: -, Woche: 0


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!