Mein Album: Scotch - Erinnerung

Anlässlich seines Albums "Erinnerung" präsentiert Ihnen NewDEFs Scotch an dieser Stelle gerne persönlich die zentralen Eckdaten zur Veröffentlichung.

Wann erscheint das Album?
Jetzt endlich offiziell am 25.02.2011!

Über welches Label und welchen Vertrieb?
"Erinnerung" erscheint beim Dresdner Label NewDEF, dem größten und schönsten HipHop Label im Osten! Das Album wird in regionalen HipHop Stores vertrieben und online über ostmob-shop.de und blacksheep.de. Zum legalen Download wird es auch auf iTunes usw. erscheinen.

Welche Gäste haben Sie geladen?
Dissziplin, Courage, Alec Thunder, T.Wonder und Mob.

Wer hat produziert?
Mein langjähriger Wegbegleiter und Wegbereiter T.Wonder.

Wie kamen Sie auf den Titel des Albums?
Ein Großteil der Titel nimmt Bezug auf meine Jugend und persönliche Erfahrungen, somit lag der Titel schnell auf der Hand!

Können Sie die Leser mit einer Anekdote zur Entstehung des Albums oder spezifischer Tracks beglücken?
Nach Abschluss der Aufnahmen hab ich mich mit ein paar alten Freunden über unsere Schulzeit unterhalten, dabei sind einige lustige Geschichten wieder aufgekommen. Zum Beispiel lag unsere Schule in der Nähe eines kleinen Industriegebiets. Nach Unterrichtsschluss sind wir dort oft in eine alte Halle, haben den Gabelstapler geknackt und sind dann wie die Geisteskranken gegen Wände gefahren. Eines Tages stand dann ein nagelneuer Stapler in der Halle, mit einem Zettel welcher sich folgendermaßen las: "Lasst mir diesen bitte ganz, ich muss Frau und Kind ernähren." Klasse!

Welche Tracks liegen ihnen besonders am Herzen?
"Erinnerung", "Samstag 2", "Klassik", "Traum" und "Notaufnahme".

Wie hoch würden Sie Ihre persönliche Zufriedenheit mit dem Album auf einer Skala von 1 (überhaupt nicht zufrieden) bis 10 (sehr zufrieden) einschätzen?
Eine 9 – man sollte immer Luft nach oben haben!

Warum sollte der HipHop-Kopf das Album unbedingt gehört haben?
Jeder sollte es unbedingt gehört haben, weil es viele spannende und atmosphärische Geschichten erzählt, ich ein sehr greifbarer Künstler bin und einige Seiten meines Lebens sehr spannend sind. Zum Beispiel erzähle ich von einer Auswärtsfahrt mit meinem Verein Dynamo Dresden und gebe Einblicke in die "erlebnisorientierte" Szene, wie sie nur selten und besonders im Rap nicht zu bekommen sind.

Wo kann der interessierte Leser ein Snippet hören?
Auf www.scotcher.de.

Haben Sie noch eine letzte Botschaft an meine Fans?
Folgt mir auf Facebook und bleibt sauber!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!