Fler - Nie an mich geglaubt (Video)

Einstimmend auf "Airmax Muzik 2" (VÖ: 08.04.2011) versah Gartenfreund Fler den sensationell von Gee Futuristic produzierten Titel "Nie an mich geglaubt" mit einem Video. Schöner Scheiß!

Kommentare:

  1. Ein Monat nach VÖ des Videos, warum auch nicht.

    AntwortenLöschen
  2. Netter Beat, aber Fler will mir immer noch nicht gefallen. "Für kein Geld der Welt würde ich mich verstellen" - das wär' mal eine schöne Ansage, wenn sie im Hinblick auf sein Gesamtwerk authentischer wäre.

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin etwas enttäuscht, dass Sie so einen Quark supporten.

    AntwortenLöschen
  4. Beat ist fett, leider bleibt es beim 0815 Phrasen-bla-bla...

    AntwortenLöschen
  5. Der Beat ist ordentlich, aber Fler versagt auf ganzer Linie.

    SENSATIONELL empfinde ich als etwas übertrieben, aber gut, über Geschmack...

    AntwortenLöschen
  6. beat pumpt schön, aber sensationell ist übertrieben, eher guter standard. rap geht nicht, hatte echt hoffnungen, weil ich das gefühl hatte, fler hätte sich gesteigert in letzter zeit. aber das hier sagt mir gar nichts...

    AntwortenLöschen
  7. Netter Beat. Rap peinlich wie immer.

    AntwortenLöschen
  8. Der Screenshot des Videos über dem vor seinem erstmaligen Klicken noch jungfräulich ungeklickten Play-Dreiecks, scheint mir ein Screenshot von Hitler vor einem weissen Auto zu sein, auch wenn sich der Protagonist bezüglich seines Seitenscheitels schön an der transparentschwarzen Titelhinterlegung bedient (der Plagiator!).

    AntwortenLöschen
  9. Ah, dass ist also der neue Track von Money Boy. Oder hab ich mich da vertan!?

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!