Torkeltol - Asterix erobert CD-ROM (Download)



Präsentiert von den Kollegen "RapohneLizenz" vergreifen sich Produzent Torky Tork und Rapper Anatol Atonal an Vokalschnipseln aus verschiedenen Asterix-Filmen, um Ihnen ihr Oeuvre "Asterix erobert CD-ROM" als kostenfreien Download zu kredenzen. Für die Liebhaberin / den Liebhaber experimenteller Klänge ein akustisches Festmahl!

Kopieren Sie sich "Asterix erobert CD-ROM" hier auf Ihre Festplatten!

Kommentare:

  1. So ne gute Idee & dann so eine dermaßen miese Umsetzung :(
    Den Rapper kann man sich ja wirklich mal gar nicht geben -.-

    AntwortenLöschen
  2. find auch das ist das schlimmste. trubadix ist ein typ, der dat zehn mal besser hinbekommen haette. und der hat wenigstens flow. ich meine, hoer mal zu, das klingt ja ueberhaupt nicht wie das bushido oder so hinbekommen. fuer mich ist berlin hiphop einfach das aller beste und meine mutter kann auch gedichte schreiben. scheiss intelektueller besserwisser rap.

    wenn das popular wird verkauf ich mein rap fuehrerschein

    heil caesar

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!