Meine Stadt: Semi B / Nazar feat. Chakuza, RAF Camora & Kamp (Videos)

Im Rahmen der "Meine Stadt"-Reihe repräsentieren dieser Tage Semi B für München sowie Nazar, Chakuza, RAF Camora und Kamp für Wien. Während beide Werke durchaus hörbar sind, meine ich, leichte Vorteile für das Wiener Ensemble heraus zu hören.



Kommentare:

  1. Der neue Süden rockt, mehr davon bitte.

    HEIL HIPHOP!

    AntwortenLöschen
  2. beides einfach unglaublicher schrott! so ein müll, echt mal...

    AntwortenLöschen
  3. word. einmal peinlich und einmal beliebig.

    AntwortenLöschen
  4. Der erste rappt ein bißchen wie Farid Bang, nur in langweiliger und bei dem Gelaber am Ende klingt er wie Kollegah bei Guter Tag zum sterben. Die Wiener sind ganz fresh...

    AntwortenLöschen
  5. Semi B rappt einfach nur grottig. Im München geht raptechnisch echt gar nix. Und das sag ich als Münchner.

    AntwortenLöschen
  6. Der neue Süden mit Semi B klar besser, mehr davon bitte

    AntwortenLöschen
  7. Pretty Mo und Roger Rekless gehen aus München klar.

    Aber solche Leute wie der "zärtliche Sexgangster" Semi-B, Nino Brown (der noch mal schnell ein Wort in ne Zeile drückt, auch wenns scheisse klingt, siehe "München") oder Tilos sollten das Rappen einfach bleiben lassen.

    AntwortenLöschen
  8. Semi B top, aber die Wiener Connection ist auch fresh. Will die neue Semi Ep!

    AntwortenLöschen
  9. Semi B = nothnx!
    ALI AS = KING!

    die wiener gehn auch gut klar!
    obwohl sie eindeutig mehr können

    AntwortenLöschen
  10. MÜNCHEN #1 !!!!! Semi...

    www.facebook.com/MuenchenRap

    AntwortenLöschen
  11. Herr Merkt zeigt uns wiedereinmal, welch ein schlechter Deutschrap in die vorderen Ränge gehört und schmeißt wie gewohnt mit Scheiße umsich!

    Bravo Herr Merkt, wie lange wollen "Sie" das mit dem Sietzen noch durchziehen? Wollen sie damit seriöser rüberkommen, obwohl doch schon jeder weiß das sie nur ein Armleuchter, ein primitives Etwas sind, das sich nur profilieren möchte!

    Sie sind lächerlich, du bist ein Hurensohn und egal wie sehr du dich für ein Schreiber hälst, für die Kenner bleibst du nur ein kleines Groupie der Deutschrapszene!

    Bitch Bald!

    AntwortenLöschen
  12. Weil er für Transparenz sorgt und neues,anderes anbieten, statt nur Kolle der Boss und Fler? Bravo, dann bist du das Groupie der Deutschrapszene, du Uhrensohn!!!

    AntwortenLöschen
  13. hier wird eben auch Musik vorgestellt die provoziert und spaltet. und das ist auch gut so!

    AntwortenLöschen
  14. tilos ist der einzige der aus München durchstartet. Endlich mal jemand der München in die Szene etabliert

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!