Herr Merkt präsentiert Kennenlernrunde Vol. 9 (Ankündigung & Vorschau)

Verehrte Leserinnen und Leser,
nach den äußerst erfreulichen Rückmeldungen auf die achte Kennenlernrunde, darf ich an dieser Stelle die Veröffentlichung von "Kennenlernrunde Vol. 9" am 27.08.2010 verkünden. Aus diesem Anlass möchte ich bereits jetzt vier Titel des Samplers der Öffentlichkeit zugänglich machen und Sie gleichzeitig dazu ermuntern, die frohe Botschaft auf sämtlichen Ihnen zur Verfügung stehenden Kommunikationskanälen zu verbreiten!



Weiterhin möchte ich Sie hiermit dazu einladen, mir schon jetzt Ihre aussagekräftigen Bewerbungen für "Kennenlernrunde Vol. 10" zuzusenden an:
herr.merkt@googlemail.com
Betreff: Kennenlernrunde Vol. 10
Todeslinie hierfür ist der 12.12.2010

Kommentare:

  1. Ich freu mich besonders auf neues von Lavantgarde!

    AntwortenLöschen
  2. Bitte...bitte, bitte lass Patrick mit Absicht mal wieder dass Niveau der 9n Runde, in unerwartete Sphären jagen...vermisse den King of Krank ja schon fast:'(

    AntwortenLöschen
  3. Geile Sache, hab vor kurzem die 8.Kennenlernrunde geladen und iwann danach die 7.te Einfach fettes Zeug. Ich freu mich schon :D

    AntwortenLöschen
  4. yo hammer preview schonmal!!!wer ist dieser vstick?
    hammer ding und sehr krass gereimt!!

    AntwortenLöschen
  5. gegenboss und sherlock flows gehen ab, dei andren so naaaja.
    freu mich auf den sampler ;-)

    AntwortenLöschen
  6. "Freunde der Nacht" ist ja mal geil! Bis jetzt habe ich es noch nicht geschafft, mir den Rest anzuhören, weil ich von diesem einen Lied einfach nicht wegkomme. Von V-Stick habe ich zuvor nie etwas gehört, aber der Song hier macht schon Lust auf mehr.

    AntwortenLöschen
  7. v-stick ist aus kassel, checkt mal seine videos auf youtube oder ordert seine scheibe auf www.amendedestunnels.de

    AntwortenLöschen
  8. hammerüberrapper dieser v stick!!
    endlich mal wieder mit wortwitz, niveau und vorallem viel technik gereimt!!!
    unbedingt mehr auschecken bin gerade voll von den socken-nix oder glück bei youtube hammer ding und der produziert das scheinbar selber alles selbst-killa boy!!!

    AntwortenLöschen
  9. v-stick ist eine billig biter kopie von harris (für die kinder die ihn nicht kennen, informiert euch mal)
    ich finde die anderen sachen besser (ausser diesen koljah typen, der nervt)

    AntwortenLöschen
  10. antilopen gang obwohl an zweiter stelle mit abstand die meisten plays....das spricht bände. deutschraps next superstars!

    AntwortenLöschen
  11. alter harris ;) der hat doch auf allen seinen alben nicht so viele reime am start wie dieser v in den einem song!!kein plan von rap alla-kannte den gar nicht bin aber derbe geflasht-check ma die anderen videos bei youtube-slebst harris würde das feiern-aber wie!!

    AntwortenLöschen
  12. Antilopengang for the win!

    AntwortenLöschen
  13. V-Stick... YES!!! Entdeckung des Jahres. Unglaublich dass ich den bis vor 5min noch nicht kannte.

    AntwortenLöschen
  14. wieder mal nen dickes ding von gosse...yöööör

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!