Abgehandelt: Psytology - Psytausendnine

Über das Lüdenscheider Label 58Muzik erschien jüngst mit "Psytausendnine" das Debüt von Psytology, einem multilingualen Zusammenschluss von Mitgliedern des X-Men Klan, der Air-Morden-Klikk, Godz Army, The Vultures, Snuff Pros Lun und Profan78. In verschiedensten Kombinationen frönen die MCs dem mit okzidentaler Kampf-Symbolik geschwängerten Battle-Rap und hinterlassen mit Nummern wie "Achse des Bösen", "M8", "True understanding cipher" oder "Bestien aus den Bergen" einen bleibenden Eindruck. Dabei wissen vor allem Gory Gore und der Bad Buddha aus der schieren Masse beteiligter Künstler herauszustechen. Während Gory Gore auf einen wütend-aggressiven Vortragsstil setzt, weiß Bad Buddha mit in sich ruhendem, bedrohlichem Organ eine bedrohliche Atmosphäre aufzubauen. Angesichts der zahlreich beteiligten Künstler überrascht das Album in der Gesamtschau mit einem homogenen, in sich schlüssigen Erscheinungsbild sowie mit einer durchgehend hohen Qualität der Verbalbeiträge. Nicht unwesentlich zum positiven Gesamteindruck tragen weiterhin die vollschlanken Produktionen von Instrumental-Künstlern aus den eigenen Reihen bei. So darf ich Ihnen an dieser Stelle guten Gewissens eine Empfehlung aussprechen!

Wertung: 5/6

Kommentare:

  1. Eindlich mal ein Beitrag, der seinen Platz hier verdient hat... Das Gory Gore Album ist der Hammer und das Psytology Album kommt direkt hinterher... Für mich ist das Gory Gore Album, dass hier leider nicht erwähnt wird, eines der besten, dass ich je gehört habe.... und ich habe schon vieles gehört :)

    AntwortenLöschen
  2. danke das hat echt geholfen... die single jetzt 2012 erst im remake gehört und ich will das ding! :-D peace

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!