Samy Deluxe - Stumm (Xenja)/Musik, um durch den Tag zu kommen (Videos)

Aus dem Blickwinkel des durchschnittlichen HipHop-Kopfes hat Samy Deluxe sicherlich bereits bessere Tage gesehen. Dennoch steckt er mit der baldig erscheinenden Doppelsingle "Stumm (Xenja)"/"Musik, um durch den Tag zu kommen" immer noch diesen komischen Farid GangBang (Anmerkung der Redaktion: Der, den gerade alle dissen) locker in die Tasche.

Kommentare:

  1. Ich finde beide Tracks unglaublich geil! Das Stumm Video ist eines der besten die ich in den letzten Jahren gesehen habe! Frisch, neu, witzig und doch mit Message.

    Für mich ist Samy momentan besser als je zuvor

    AntwortenLöschen
  2. Sind beide textlich gesehn ma wieder richtig gelungen...schade dass die Dynamite Deluxe reuninion sowie ichs einschätze nur war um evtl des Label finanziell am Leben zu halten und hat es damit total vergeigt aber des neue ding kann man ...fast... durchweg laufen lassen;)

    und Herr Merkt ich denke das man kein Kommentar über diese wandelnde Rap-Satiere "Farid Bang" verlieren muss. Jeder der nicht weiss, dass jeder 8 Jährige nachwuchs-Rapper...und ich meine wirklich jeden..., den Kerl locker in die tasche steckt, ist hier glaube ich eh fehl am Platz und sollte doch lieber den Browser an dieser stelle spätestens schließen wieder Bulshido oder Frauenarzt (oder wie die Hängies alle heissen) in seinen Player schmeissen und sich dabei toll fühlen

    AntwortenLöschen
  3. Geile Videos. Geiles Album.
    Einzige Frage ist warum bei Tua nich nochn zweites Vid drin war , wenn man jetzt Stumm sieht.

    AntwortenLöschen
  4. Was Battlerap angeht, ist Farid ihm dennoch überlegen. Und auf Battlerap bezog sich Farids Interviewaussage. Was anderes macht der ja nicht.

    Ich finds ein bisschen hochmütig als "Star" und recht gut verdienender Mensch einen Track wie "Musik um durch den Tag zu kommen" zu machen. Sehr anmaßend.

    Viedo von Stumm ist sehr geil.

    AntwortenLöschen
  5. Hättest du die Zeit die du gebraucht hast, um auf den vertrockneten Keim, den du Talent im Battelrap nennst, hinzuweisen; nicht besser nutzen können um dir des "neue" Bushido Album für 19 euro zu kaufen oder noch besser dir runter-zu-laden...wäre sicher besser gekommen;)

    AntwortenLöschen
  6. Beide Tracks und beide Videos einfach klasse! Positiv! Anders als der Rest grad!
    Ich feiers!

    AntwortenLöschen
  7. also irgendwann nervt der typ. bei musik um durch den tag zu kommen ist doch irgendwann mal schluß, den einen möge das "die ganze welt ist toll und ich bin so zufrieden scheiße" auf den sack gehen. dem anderen sein deutsch-nationales gelaber (im jubiläumsjahr!!!) und jetzt feiert er auch noch die arbeit ab. ohne es in bezug auf das kapital und als notwendiges übel zu sehen. also der typ war echt mal ne coole nummer. aber wie andere schon sagten, dass war wohl die notwenidge voraussetzung nach dem track "adriano" der damals mir als wichtig erschien. wäre er dannach lieber wieder unpolitisch geworden.

    AntwortenLöschen
  8. ach ja, wie ich es verstanden habe hat doch kiz ihn gedisst: "ich kann den holocaust leugnen - wie kann ich ein rassist sein - in meiner schockohaut". war wohl - nach meinem auffassung - die antwort auf sein revisionistisches gelaber, bezüglich "adolf war doch österreicher" etc.

    AntwortenLöschen
  9. die DD reunion war nur um das label finanziell am leben zu halten???
    das kam doch über EMI und ich denke die brauchen sich finanziell keine sorgen machen ;)

    AntwortenLöschen
  10. also gegen samy kann man einfach ncihts sagen
    er ist ein gott .. samy ist der einzige künstler von dem man 50 verschiedene lieder hören aknn und bei jeden denkt, scheiße siond das geile songs, sowohl beats als auch die texte ...
    heutzutage ist es zwar nurnoch scheiße , also die neuen alben aber früher, so songs wie dreist oder so , dagegen ist alles andere müll

    die beiden lieder hier sind zwar ganz okay, aber nicht mehr so geil dass ich sie ständig hören würde

    trotzdem:

    samy ist der geilste!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  11. kann ich nur zustimmen

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!