Casper, Favorite & Kollegah - Mittelfinger hoch (Video)

Zusätzlich zum Anzetteln einer marktstrategisch günstigen Disstrackwelle empfiehlt es sich vor der Veröffentlichung anstehender Label-Sampler auch die Musik sprechen zu lassen. Gemäß diesem Motto veröffentlichten Casper, Favorite und Kollegah vergangene Woche ein Video zum durchaus ansprechenden Track "Mittelfinger hoch", der "Chronik II" wesentlich überzeugender anpreist als ein verlorenes Battle gegen Aggro Berlin bzw. Fler. PS: Ich freue mich bereits auf Ihre aufgebrachten Kommentare. Kaufen Sie sich lieber den Sampler, wenn Sie Selfmade Records unterstützen möchten!

Kommentare:

  1. He sie Opfer, Kolle hat Fler voll platt gemacht...

    Ne, kleiner Spaß :-)

    "Mittelfinger hoch" ist ein netter Track, nur Fav wirkt auf mich ungewohnt schwach! In dem Sampler wird aber auf jeden Fall mal reingehört.

    AntwortenLöschen
  2. "ein verlorenes Battle gegen Aggro Berlin bzw. Fler"

    VERLOREN?!! Haben Sie die Tracks gehört?

    AntwortenLöschen
  3. Meiner Meinung nach hat Selfmade mit Abstand gewonnen, aber ich bin mir sicher, dass kann jeder sehen wie er will!

    AntwortenLöschen
  4. Aggro Berlin gewonnen?Ich dachte wenigstens sie hätten ahnung herr merk...

    AntwortenLöschen
  5. naja, ich mag beide lager nicht, aber fler hat einfach mal sowas von gewonnen für mich. der vorliegende track ist nett, aber auch nicht mehr.

    AntwortenLöschen
  6. Herr Merkt, ich hab deine Reviews immer sehr gut gefunden.
    Bis du meintest das Flers Diss besser als der von Kollegah sei... :/

    AntwortenLöschen
  7. Flers Diss ist einfach nur arm, unterstes Niveau

    AntwortenLöschen
  8. Dabei kann es doch sicherlich nicht um die beiden Disstrack gehen die zwischen Selfmade und Aggro ausgetauscht wurden.

    Die haben mit dem Battlegedanken nun ueberhaupt nix zu tun. Vielleicht kann der freundliche Herr Merkt mal fuer Aufklaerung sorgen.


    P.S: Oida was ein Kek der Merkt ist, Opfer!

    AntwortenLöschen
  9. Verloren hat nur dein Hund, weil du ihn immer vergewaltigst du alter Schmock
    zack, aus

    AntwortenLöschen
  10. EYYYY SEID WANN STEHT HIER IRGENDWO IM NETZ DAS KOLLE VERLOREN HAT???? AN DIE REDAKTION:

    ES WÄRE ANGEBRACHT SICH DIE TRACKS ERNEUT ANHZUHÖREN.

    Tim HaTNDICKEN

    AntwortenLöschen
  11. Schade, dass CAS jetzt seinen Style komplett auf Links gedreht hat. Einzig seine Stimme macht ihn jetzt noch wirklich einzigartig. Naja, und FAV hat wohl so langsam nichts mehr zu erzählen. Das war ja schon auf Anarcho offensichtlich. Zu Kollegah kann ich mich nicht neutral äußern - der Typ ist einfach persönlich zu behindert! Wobei die Line mit dem referierenden Schüler schon ganz originell ist.

    PS: Wo war Shiml? Der arme wurde doch nicht etwa ausgegrenzt?

    Grüße, Gott.

    AntwortenLöschen
  12. Hand aufs herz ihr SR Hater und Aggro liebhaber .....SR hat mit ABSTAND gewonnen..gibt es zu!!!!! Nur, ihr belügt euch selber

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!