Chart Wars II: Dynamite Deluxe vs. Fler

Das Duell ist entschieden. Nachdem Fler den Wettbewerb in den Single-Charts mit einem 16. Platz ("Dynamit" chartete auf der 29) für sich entscheiden konnte, haben nun Dynamite Deluxe den Kampf in den offiziellen Media Control Album-Charts für sich entschieden. So chartete Dynamite Deluxes "TNT" auf der 5, während sich Fler mit "Fremd im eigenen Land" auf einem guten 7. Platz tummelt. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Verkäufe in den kommenden Wochen entwickeln werden, da HipHop-Platten deutscher Machart häufig das Schicksal eines schnellen Abstiegs ereilt. "Herr Merkt spricht über HipHop" möchte beiden Künstlern zu diesem außerordentlichen Erfolg gratulieren und freut sich darüber, dass deutscher HipHop gleich mit zwei Alben in den Top10 der Media Control Album-Charts vertreten ist. Ein wahrhaft seltenes Bild.

1 Kommentar:

  1. hätte nie erwartet dass TNT tatsächlich FIEL schlagen könnte, hammer!

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!