Tony D zeigt es seinen Gegnaz!

Die grammatikalisch falsch anmutende Überschrift hat einen Sinn, verehrte Leserinnen und Leser, Tony D ist momentan bei den CD-Käufern der Nation der letzte Schrei und brüllt sich mit seinem "Totalschaden" auf Platz 21 der deutschen Album-Charts. Das haben wir von Aggro-Releases zwar schon besser gesehen, allerdings kann man das Album in punkto Effektivität nicht wirklich kritisieren. Eine relativ hohe Chartplatzierung, die sogar Aggro Berlin auf ihrer Homepage jubilieren lässt, bei doch eher bescheidener Qualität. Da könnten sich Künstler wie Olli Banjo oder auch Snaga & Pillath ruhig mal eine Scheibe abschneiden. "Herr Merkt spricht über HipHop" möchte Aggro Berlin und Tony D recht herzlich zu diesem ansehnlichen Erfolg gratulieren, möchte aber auch die CD-Käufer darauf hinweisen, ihr Geld auch in qualitativ hochwertigere Veröffentlichungen zu investieren.

Kommentare:

  1. Ist zwar total offtopic und unkonstruktiv, aber ich würd ja viel lieber mal was neues von Toni L anstatt von Tony D hören...

    ;-)

    AntwortenLöschen
  2. krass! 21 hätte ich nie erwartet! nicht schlecht..

    AntwortenLöschen

Bitte kommentieren Sie die Beiträge mit dem Maße an Respekt gegenüber den Künstlern, das auch Ihnen entgegengebracht werden soll.
Kritik ist durchaus erwünscht, aber nur in einem angemessenen Ton und von konstruktiver Natur.
Sollten Sie sich nicht daran halten, wird die freie Kommentarfunktion demnächst eingestellt und Kommentare sind nur noch nach Registrierung möglich!