Patrick mit Absicht: Unverhofft zurück

Patrick mit Absicht bei Soundcloud
Werte Damen und Herren,
gute acht Jahre ist es her, dass Patrick mit Absicht mit Veröffentlichungen wie "Insert coin", "Secret Weapon Vol. 1" (mit Phrequincy) und "Jack is back" Aufsehen erregte und den ein oder anderen Fachmann vom nächsten großen Ding parlieren ließ. Wenig ist seither passiert und ob der Vielfalt nachwachsender Talente geriet der Zeremonienmeister, der mit dem Titel "Ich nehm' dir die Klöten weg" anno 2009 auf der siebten Kennenlernrunde vertreten war, zu meinem großen Bedauern in Vergessenheit. Umso erfreuter vernahm ich soeben die frohe Kunde, dass der gute Herr mit Absicht zurück ist und mit "Beastman" einen ersten Tonstrom als Vorbote für zukünftige Taten in die Welt entlässt. Verbreiten Sie die Nachricht!

Megaloh: Gern gesehener Gast

Megaloh im Internet
Nachdem Zeremonienmeister Megaloh jüngst mit dem Tonträger "Endlich unendlich" und den beiden Mixtapes der "Auf ewig"-Reihe nachhaltig begeistern konnte, ist er auch gern gesehener Gast auf der ein oder anderen HipHop-Produktion aus deutschen Landen. So kann es kein Zufall sein, dass dieser Tage direkt zwei audiovisuelle Werke mit der Beteiligung Megalohs das Licht dieser Welt erblickten.

Den Anfang macht Umse, der mit dem Titel "In Aufruhr" die Herzen der boombaptisch orientierten HipHop-Köpfe im Sturm erobern dürfte. Als Reaktion darauf greift man hoffentlich zur Vorbestellung, um den Tonträger "Kunst für sich" pünktlich zur Veröffentlichung am 25.07.2014 im Briefkasten zu haben.



Als für den offenen HipHop-Kopf nicht minder begeisternd erweist sich der Titel "Generation Maybe" von Chimperators Neuzugang Teesy, der in der aktuellen Spielzeit bereits mit dem Titel "Glücksrad" für Aufsehen Ihres Lieblingsbloggers sorgte. Der zugehörige Tonträger "Glücksrezepte" erscheint am 29.08.2014 und darf ebenso ab sofort geordert werden. Sie wissen Bescheid!

Prinz Porno: Raten Sie wer zurück auf der Straße ist!

Prinz Porno im Internet
Nachdem im Rahmen von "Kompass ohne Norden" mittels Musik für pubertierende Mädchen ein Großteil der ursprünglichen Anhängerschaft verschreckt wurde, sah man im Hause Prinz Pi offensichtlich Handlungsbedarf und holte das Alter Ego Prinz Porno zurück aus dem fest verschlossenen Giftschrank. Mit dem hoffentlich als Vorbote für mehr fungierenden Titel "Chillig" serviert der gute Herr dann auch aus dem Stand eine der ultimativen Hymnen für diesen Sommer. Ich bin begeistert!

KuRT Festival 2014

KuRT Festival im Internet
Durch konstant hervorragende Arbeit entwickelte sich das KuRT Festival in den vergangenen Jahren zur ersten Adresse für kulturell interessierte Menschen in der Region Reutlingen-Tübingen, die sommers preisbewusst zu kostenfreien Festival-Alternativen greifen. Auch in der Spielzeit 2014 braucht sich das KuRT-Festival dabei mit einem beachtlichen Aufgebot von Künstlern aus den Bereichen HipHop, Pop und Rock nicht zu verstecken. Dabei rückt der HipHop dieses Jahr quantitiv in den Vordergrund, wenngleich man mit Claire auch eine vielversprechende Kapelle aus dem Bereich Pop verpflichten konnte. HipHop-Köpfe freuen sich unterdessen auf Auftritte von MoTrip, Gerard, Rockstah, F(abian) R(ömer), SAM, DaJuan, FiST, Persteasy, Konvoy, Curlyman & Schote, MAS und Schlaraffenlandung. Damit Sie sich standesgemäß auf das Festival, welches am 18. und 19. Juli auf dem Bruderhausgelände zu Reutlingen abgehalten wird, vorbereiten können, habe ich für Sie eine Abspielliste bei Spotify erstellt. Sie wissen Bescheid!

dEnk & derRalle: Wettbewerbsorientierter Sprechgesang

"Agua de beber" bei VinylDigital
Werte Damen und Herren,
exklusiv über unsere Freundinnen und Freunde von VinylDigital (Anmerkung der Redaktion: Rufe gehen raus an Frauke!) veröffentlichen die beiden Herren dEnkmaschine und derRalle aus dem 2ZimmerGefüge am 18.07.2014 den Tonträger "Agua de beber" als harte Kopie. Dabei darf sich der traditionell orientierte HipHop-Kopf auf wettbewerbsorientierten Sprechgesang mit der ein oder anderen Schlagzeile abseits von Gutmenschen akzeptierbarer Normen freuen. Vorfreude hierauf schüren ein Video zu den beiden Titeln "Traum A" und "Weihrauch" sowie eine audiovisuelle Kollage mit Ausschnitten aus dem Tonträger. Hierbei wurden sichtbar keine Kosten und Mühen gescheut. Prüfen Sie das mal aus!